Stimmungsschwankungen natürlich behandeln

Sind subjektiv oder objektiv wahrgenommene Veränderungen des emotionalen Grundzustandes, die sich in einem relativ kurzen Zeitintervall entwickeln können.

Ursache:
- Hormonelle Störungen (wie z.B. Klimakterium, Pubertät, Prämenstruelles Syndrom, Schilddrüsenerkrankungen,
Wochenbettdepression usw.)
- Psychische Erkrankungen
- Einnahme von psychotropen Substanzen
- Drogen- oder Alkoholentzug

Symptome:
- Gedankenkreisen, Konzentrationsmangel
- Antriebsmangel
- Lustlosigkeit, Traurigkeit
- Schlaflosigkeit
- Schmerzen
- Gewichtsschwankungen
- Potenzprobleme

Stimmungsschwankungen können jeden Tag vorkommen und wir haben alle schon erlebt, daß je nach Lebenssituation auf Glücksgefühl Niedergeschlagenheit folgt oder sich dies auch umgekehrt entwickeln kann. Sie können allein oder begleitend bei Erkrankungen auftreten. Die Stimmung der Betroffenen kann sich rasant von einer Minute zur anderen verändern. Oft wird nicht nur die eigene Leistungsfähigkeit beeinträchtigt, sondern das Sozialleben leidet ebenfalls.

Therapiemöglichkeiten:

Hypnose
Die Auslöser sind oft prägende Erlebnisse, die sich über Jahre hinweg verschleppen können. Mittels der Hypnose können wir diese aufdecken und die damit verbundenen Symptome, wie z.B. Appetitlosigkeit, Gewichtsprobleme, Schlaflosigkeit usw. behandeln und auflösen. Eine innere Harmonie wird erzielt, elementare Ressourcen werden aufgefüllt und v.a. das Selbstvertrauen wird gestärkt.

Naturheilkunde
Die Naturheilkunde und die Phytotherapie bieten eine Reihe von Möglichkeiten bei der Behandlung von Stimmungsschwankungen sowie der damit verbundenen Erkrankungen mit ihren jeweiligen Symptomen.

Massage
Verspannungen und Anspannungen können gelöst werden, wobei das Nervensystem durch Harmonisierung positiv beeinflußt wird.

Fussreflexzonenmassage
Verspannungen können gelöst und gestörte Reflexzonen entstört werden, damit wird eine Mobilisierung der Selbstheilungskräfte angestrebt. Der Kreislauf und die Stoffwechselvorgänge werden angeregt, ein Regenerationsprozess kann beginnen und der Behandelte wird Erleichterung empfinden.Sind subjektiv oder objektiv wahrgenommene Veränderungen des emotionalen Grundzustandes, die sich in einem relativ kurzen Zeitintervall entwickeln können.

Sollten Sie unter Stimmungsschwankungen leiden oder eine Beratung benötigen, wenden Sie sich gerne an mich!

 

 

Sie wollen keinen Blogartikel verpassen? Dann tragen Sie sich hier kostenlos in den Newsletter ein!