Monats-Archive: April 2017

Die gesunde Brunnenkresse

Die gesunde Brunnenkresse   Botanik: Die Brunnenkresse (lat.: Nasturtium officinale) ist eine alte Heilpflanze mit einem senfähnlichen Geruch. Sie entstammt der Familie der Kreuzblütler (lat.: Brassicaceae) ab. Gerne kommt sie an fließenden Gewässern vor, da sie eine alkalische Wurzelausscheidung produziert, verhindert sie an Teichen die Fischpest. Sie ist eine ausdauernde Pflanze und kommt immer wieder…
Read more

Leider ist der Eintrag nur auf Italienisch verfügbar.
Read more

Leider ist der Eintrag nur auf Italienisch verfügbar.
Read more

Geriatrie und die Naturheilkunde

Geriatrie und Naturheilkunde   Unter dem Begriff „Geriatrie“ versteht man die spezielle, medizinische Betreuung (sowohl physisch, psychisch, funktionell und sozial) älterer Menschen. Da viele Patienten aus dieser "Gruppe" anfällig sind für Krankheiten und Funktionseinschränkung, sind diese auf eine umfassende Betreuung angewiesen. Viele Krankheiten können sich im Alter ganz unterschiedlich präsentieren, deswegen sind sie ganz schwierig…
Read more